Home Sportangebote Breitensport Motorikgruppe

Motorikgruppe

Wir möchten hier folgende Kinder ansprechen:

  • die sich nicht so sehr für Bewegung interessieren, kleine Bewegungsmuffel
  • die ein wenig mit ihren Pfunden zu kämpfen haben
  • die sich im normalen Sportunterricht nicht trauen mitzumachen, da die anderen einfach besser sind und die trotzdem gerne mit ihren Klassenkameraden mithalten möchten
  • die Schwierigkeiten mit ihrer Motorik haben (Probleme beim Springen, Hüpfen, Balancieren etc.)
  • die in allem etwas langsamer sind als gleichaltrige Kinder
  • die sich sportlich zu wenig zutrauen.

Ziel ist es, diesen Kindern Freunde an der Bewegung zu vermitteln, denn sie sind all zu oft verunsichert durch ihre Schulkameraden, die immer "besser, höher, weiter" sind als sie selbst.

In einer kleinen Gruppe sollen Kinder, die sich auf einem etwas gleichen Niveau befinden, gezielt gefördert werden. Hier sind sie mit ihresgleichen zusammen, hier braucht niemand Angst zu haben, ausgelacht zu werden, hier sollen die Kinder erkennen, dass jeder in der Gruppe genauso Stärken und Schwächen hat.

Den Kindern soll das Vertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten systematisch gegeben werden.


Dies alles soll in spielerischer Weise erfolgen, wobei jedes Kind "dort abgeholt wird, wo es sich zurzeit befindet". Das heißt, dass von den Kindern nichts vorausgesetzt wird, sondern die eigenen Fähigkeiten sollen nach und nach verbessert werden.


Die Gruppe besteht aus 10-15 Kindern und findet statt:

Montag 17.00 - 18.00 Uhr,

Zeppelinhalle (Neuwerkerstraße)

Übungsleiterin: Ute Paffen